Kommentar: Ein „Schienenpakt“ ist noch keine Verkehrswende

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bei der Präsentation des "Schienenpakts". | Bildquelle: HAYOUNG JEON/EPA-EFE/Shutterstoc

Beim „Masterplan Schienenverkehr“ des Verkehrsministers ist Skepsis mehr als angebracht, meint Marcel Heberlein: Scheuer liebt die große Show – und eine Zielvereinbarung allein macht noch keine Verkehrswende. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/2AhA92R

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s