Johnson erneut in der Kritik: Privatfeier statt Krisenstabssitzung

Boris Johnson verlässt die Downing Street 10. | AFP

Wegen der erwarteten Hitzewelle hatte die britische Regierung für das Wochenende eine Sitzung des nationalen Krisenstabs einberufen. Premierminister Johnson erschien jedoch nicht – und lud stattdessen zu einer Party ein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/FXO7W1N

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s