Affenpocken: Aidshilfe fordert eine Million Impfdosen

Ein Mitarbeiter bereiteteine Spritze mit dem Impfstoff von Bavarian Nordic gegen Affenpocken vor. | dpa

Um die Affenpocken in Deutschland in den Griff zu bekommen, fordert die Deutsche Aidshilfe eine Million Impfdosen – weitaus mehr als bisher bestellt. Möglichst viele Menschen mit Infektionsrisiko müssten geimpft werden. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/TbNfaxu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s