Buchmarkt 2022: Zwischen Krise und Konsolidierung

Ein Bücherstapel steht vor einem gefüllten Bücherregal. | dpa

Die Kaufzurückhaltung im vergangenen Jahr hat auch vor dem Buchmarkt nicht halt gemacht – so die vorläufige Bilanz der Branche. Allerdings ist das Bild bei Verlagen und Buchläden vor Ort durchaus unterschiedlich. Von Alex Jakubowski. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/ufJUkE9

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s