Podcast 11KM: Wie Daten in Afghanistan Leben gefährden

Soldat mit Biometrie-Scanner in Afghanistan | IMAGO / StockTrek Images

Millionen Afghanen wurden von US-Truppen und ihren Verbündeten biometrisch erfasst. Einige Scanner wurden zurückgelassen, andere sind im Internet zu kaufen. In Podcast 11KM geht es um diese sensiblen Daten, die lebensgefährlich sein könnten. audio

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/jGcQhvb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s