Heimwegtelefon: Hilft ein Anruf gegen das mulmige Gefühl?

Werbeanzeigen leuchtet an einer Bushaltestelle im Dunkeln. | dpa

Das Heimwegtelefon bietet telefonische Begleitung für alle, die sich nachts auf dem Nachhauseweg unsicher fühlen. Als erste große Kommune kooperiert Wiesbaden mit dem Projekt. Wie sind die Erfahrungen? Von E. Atif und L. Brockschmidt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/lFgtLIm

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s