Deutsche Handballer verlieren im WM-Viertelfinale gegen Frankreich

Dika Mem (links) von Frankreich und der deutsche Nationalspieler Julian Koster beim Spiel Deutschland gegen Frankreich | EPA

Aus der Traum für eine WM-Medaille: Deutschlands Handballer sind im Viertelfinale gegen Frankreich ausgeschieden. Jetzt spielt die Mannschaft um die Ränge fünf bis acht. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

from tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD https://ift.tt/ogeAVXB

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s